Dekanat Wirtschaftsingenieurwesen

FHWS :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Ignaz-Schön-Str. 11
97421 Schweinfurt

Telefon: +49 (0) 9 721 - 962
Telefax: +49 (0) 9 721 - 963

URI: https://fwi.fhws.de/

SAP Labor

SAP Lab

Raum 5.U.17 - Campus I

Das SAP-Labor unterstützt u.a. die Vorlesung „Geschäftsprozesse“ an der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen durch praktische Übungen und Fallstudien. Es ermöglicht den Studierenden, den Umgang mit komplexen Zusammenhängen im Unternehmen unter Nutzung der Software des Marktführers SAP direkt in den Lehrveranstaltungen zu erlernen.

Das modern ausgestatte Labor verfügt über 25 Arbeitsplätze, mehrere SAP ECC 6.0 Mandanten und Medienpult. Neben dem industriellen Anwendungssystem SAP ERP, stellt das Labor den Studierenden als Forschungs- und Entwicklungsplattform u.a. aktuelle Softwarelösungen zur Prozessmodellierung von IBO (Prometheus.Net), BOSCH (inubit BPM) oder dem freien Softwareframework Eclipse zur Verfügung.

Ergänzend zur vorlesungsbegleitenden Durchführung von Fallstudien und Übungen wird den Studierenden im SAP Labor die Möglichkeit geboten, sich mit dem offiziellen Kurs „TERP10“ der SAP AG zertifizieren zu lassen. 

Mit der SAP-Zertifizierung wird den Studierenden auf Basis praktischer Erfahrungen und Anwendung ein umfassendes, theoretisches und praktisches Wissen zur SAP-Systemlösung durch die SAP AG direkt bescheinigt. Nach Abschluss des Kurses verfügen die Kursteilnehmer über umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten u.a. in folgenden Funktionsbereichen:

• Beschaffung, Disposition, Bestandsführung und Lagerhaltung,
• Produktionsplanung und -steuerung (PPS),
• Life-Cycle Data Management,
• Absatz- und Bedarfsplanung,
• Vertrieb und Kundenauftragsmanagement,
• Projektmanagement,
• Asset-Management, Instandhaltung und Kundenservice,
• Finanzbuchhaltung,
• Internes Rechnungswesen (Controlling),
• Personalwirtschaft (Human Capital Management) und
• Business Reporting & Intelligence.