Studienziel

Die Studierenden werden mit dem Ziel qualifiziert, komplexe Managementfunktionen für europäische Unternehmen im Ausland als auch für ausländische Unternehmen in Europa zu organisieren, zu führen und zu steuern.

Durch die Vertiefung einschlägiger wissenschaftlich/methodischer und fachlicher Kenntnisse in wesentlichen Funktionen eines Unternehmens wird die Grundlage für eine breite Palette an beruflichen Einsatzmöglichkeiten in europäischen oder außereuropäischen Unternehmen gelegt.

Das Studium wird mit dem Master of Business Administration (MBA) abgeschlossen.
Zudem wird mit dem Masterabschluss die Möglichkeit eröffnet, eine Promotion anzustreben.